LEGO EISENBAHN TRIFFT ARDUINO

TECHNIKWORKSHOP FÜR JUGENDLICHE

Autonomes Fahren ist im Schienenverkehr keine Seltenheit mehr. Seit 1983 gibt es vollautomatisierte S- und U-Bahn-Systeme, in denen die fahrerlose Bahn zum Einsatz kommt. Allein in 15 europäischen Großstädten sind S- und U-Bahnen autonom unterwegs. Seit 2008 ist eine fahrerlose U-Bahn in Nürnberg unterwegs, seit 2022 auch in Hamburg. Jedes Jahr befördern sie rund eine Milliarde Menschen. Aber wie funktioniert das autonome Fahren auf der Schiene? In unseren Aktionstagen versuchen wir eine Lego-Eisenbahn so zu programmieren, dass sie komplett selbständig ihre Runden dreht und dabei alle notwendigen Entscheidungen „eigenständig“ trifft.